Modul Einreichung - Call for Papers

Das Einreichungsmodul ist die zentrale Umgebung für die Autoren zur Einreichung von Abstracts. Autoren können je nach Konfiguration beliebig viele Abstracts bis zu einer vorgegebenen Frist einreichen. Der Autor wird dabei durch einen Assistenten unterstützt und in wenigen Minuten ist das Abstract eingereicht. Das Modul enthält u.a. folgende Funktionen:

  • Authentifizierung der Autoren per Double-Opt-In
  • Informationsmail an alle Beteiligten bei Einreichung und Rückzug eines Abstracts
  • Mehrsprachige Arbeitsoberfläche (Deutsch/Englisch/Französisch)
  • Hinterlegung von Bildern, Tabellen und Literaturverweisen
  • Assistent für die Abstracteinreichung
  • Statusanzeige mit Plausibilitätskontrolle des Abstracts
  • Hierachische Themenliste
  • Strukturierung des Formulars nach Fragestellung/Methodik, Ergebnisse etc. möglich
  • Festlegung des präsentierenden Autors
  • mathematische, griechische Zeichen und Sonderzeichen
  • Einsatz von Formatierungen möglich (Fett/Kursiv)
  • Visuelle und technische Einreichungsfrist mit Countdownzähler
  • EbM-Abfrage nach Sackett et al.
  • u.v.m.
vollständige Funktionsübersicht Demosystem ansehen

Sie benötigen ein Abstract-System? Wir unterstützen Sie gerne. Rufen Sie uns an unter +49 (0) 4207 669966 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.